Lifestyle,  Rezepte,  Werbung

2 Wochen WW: Was bringt das neue Freestyle-Programm wirklich?

Am 20. März habe ich mich wieder bei WW angemeldet. Das bedeutet mittlerweile sind 2 Wochen vergangen. In diesem Post möchte ich euch davon etwas berichten und euch auf meine Reise mitnehmen. 

Es ist nicht das erste Mal, dass ich bei Weight Watchers angemeldet bin. Bereits 12 kg hatte ich bereits im Frühjahr letztes Jahr abgenommen – und auch gehalten.

Jetzt gibt es ein neues Programm, namens WW Freestyle. Mit diesem möchte WW (früher: Weight Watchers) nicht nur für den Bereich abnehmen stehen, sondern auch für Wellness und einen gesunden Lebensstil. Wie ich bereits in meinem letzten Post geschrieben habe – liegt mir der gesunde Lebensstil besonders am Herzen. 

Mit dem WellnessWins Programm wird man für gesunde Gewohnheiten belohnt. Ich werde dazu richtig motiviert, meine Mahlzeiten auch wirklich jeden Tag einzutragen. Die gesammelten Wins kann man gegen tolle Prämien, wie z.B. eine Kühltasche, Trinkflasche, Yogamatte oder Bluetooth-Kopfhörer eintauschen. 

In den letzten 2 Wochen habe ich bereits 420 Wins gesammelt.

Ich habe am 23 tägliche Smartpoints zu Verfügung. Das ist auch die minimale Anzahlt an Points die zur Verfügung stehen können. Das ist nicht viel – aber ausreichend. Ich achte darauf das ich meine Points nicht sinnlos verbrate. Man isst wirklich viel bewusster. Statt schnell zum Schokoriegel zu greifen, nimmt man dann doch ehr die Banane 😉 In den letzten Wochen war ich – bis auf eine Ausnahme- im „blauen Bereich“. Das heißt ich habe meine Punkte nie überschritten. An diesem Tag war ich mit meiner Mutter Eis essen. Ich finde, dass muss auch mal sein. Das tolle ist, ich hatte kein schlechtes Gewissen. Für solche Fälle, habe ich ja noch ein Wochenbuget. 

Aber euch interessiert bestimmt am meisten, was sich in den 2 Wochen auf der Waage getan hat. Ich habe 4,2 kg abgenommen. So darf es doch ruhig weitergehen oder?

Habt ihr Erfahrungen mit WW oder Fragen? Schreibt mir gerne 


Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
Instagram